Satelliten-Seite

 



Sofern genügend Satelliten empfangen werden können, wird auf dieser Bildschirmseite der momentane Standort und die Genauigkeit der Positionsangabe angezeigt. ± 5m bedeutet, dass mit einer fünfzig prozentigen Wahrscheinlichkeit der tatsächliche Standort im Umkreis von
5 Metern liegt.

Bei dem abgebildeten Beispiel sind 10 Satelliten über dem Horizont sichtbar. Die Position wird über die Signale von 7 Satelliten bestimmt. Die Signale der Satelliten 17, 28 und 32 können nicht verarbeitet werden. Satellit 31 steht im Osten knapp über dem Horizont. Satellit 32 steht fast senkrecht über dem Standort.

 

Die Höhe der Balken ist ein Maß für die Signalstärke. Da sich die Satelliten mit 3,9 km/sec auf ihrer Umlaufbahn bewegen, verändert sich die Konstellation laufend. Es gibt immer wieder Zeiträume, wo kurzfristig nur 5 Satelliten sichtbar sind. Dies hat wiederum Auswirkungen auf die Genauigkeit der Positionsangabe. Werden dann noch 2 Satelliten zusätzlich von Häusern oder Bäumen abgedeckt, ist gar keine Positionsermittlung mehr möglich.

 

 

 

weiterführende SeiteGeräte Einstellungen


weiterführende Informationen

 

weiterführender LinkSchule-gps.de - Was ist GPS? - Satelliten